d neurotrim NeuroAthletik-Training und Therapie mit System | Das alternative Personal Training

NeuroAthletik-Training & -Therapie mit System.

Einfach mehr Lebensqualität bis ins hohe Alter.

Erfahren Sie, wie Sie wirklich fit bis 100 bleiben!

Warum eigentlich neurotrim?

Neurotrim verbessert die Fähigkeit des Gehirns und des Nervensystems Ihre Muskulatur zu koordinieren und zu steuern - oder kurz: Ihre NeuroFitness.

Warum benötigen wir aber diese Fähigkeit und wie hängt das mit unnötigen Operationen zusammen? Was haben gedämpfte Schuhe und ständiges Sitzen damit zu tun?

Anworten auf diese Fragen finden Sie hier.

Wie funktioniert neurotrim?

Warum ist die neurotrim-Diagnostik als Ausgangspunkt so wichtig? Und was passiert in einer Trainings- oder Therapie-Einheit?

Auf dieser Seite finden Sie alle wichtigen Informationen über die neurotrim Methode und was sie von anderen Trainingsmethoden unterscheidet.

Wem hilft neurotrim?

Natürlich benötigt jeder Mensch sein Gehirn um die Muskulatur zu koordinieren und zu steuern. Dennoch gibt es einige Anwendungsfälle, bei welchen neurotrim besonders hilfreich ist.

Hier finden Sie mehr Informationen dazu, wer von neurotrim am meisten profitiert und was die Anwendungsmöglichkeiten der Therapie sind.

Machen Sie jetzt die NeuroFitness-Analyse.

Dieser einfache, 5-Minuten-Online-Fragebogen gibt Ihnen einen ersten Einblick, welche außergewöhnlichen Vorteile Ihnen eine verbesserte NeuroFitness bringt.

Wo gibt es neurotrim?

Wer eine neurotrim Therapie oder ein Training absolvieren möchte, muss in eine neurotrim Praxis kommen.

Auf dieser Seite finden Sie alle aktuellen Standorte, Wegbeschreibungen und Informationen über mögliche Neueröffnungen in naher Zukunft.

Wer ist neurotrim?

Hier finden Sie mehr zur Geschichte von neurotrim. Dazu, wie Michael Schiff die Methode entwickelte und wer heute Teil des Team neurotrim ist.

Noch Fragen?

Neuer Ansatz, neue Mehthode. Offene Fragen?

Wenn Ihre Fragen auf unseren Seiten noch nicht beantwortet wurden, finden Sie hier die Antworten auf die häufigsten Fragen.

Und wenn nicht? Dann können Sie natürlich gerne anrufen oder eine Mail schreiben. Wir antworten so schnell wie möglich.